Flugreiseregeln: Unterscheiden sie sich für Menschen mit einer Behinderung?

Bei der Planung einer Reise, mit dem Flugzeug, gibt es eine Reihe von verschiedenen Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Einer dieser Faktoren ist, ob Sie eine Behinderung haben oder nicht.  Auch wenn Sie keine Behinderung haben, müssen Sie auch vorbereitet sein, wenn Sie mit jemand anderem reisen, der eine hat.  Diese Vorbereitung beinhaltet nicht nur das Verpacken Ihrer Taschen für Ihre Reise, sondern auch die Vertrautheit mit den Flugreiseregeln. Obwohl die meisten Regeln die gleichen sind, werden Sie feststellen, dass einige Regeln für diejenigen, die eine Erkrankung oder eine Behinderung haben abweichen.


Der erste Schritt bei der Vorbereitung auf eine Reise mit einer behinderten Person, ob sie selbst oder ein anderer Reisender ist, besteht darin, die Fluggesellschaft zu alarmieren.  Bei der Buchung können Sie das Personal der Fluggesellschaft über eventuelle Behinderungen oder Erkrankungen informieren. Obwohl dies nicht notwendig ist, kann es eine gute Idee sein, vor allem, wenn Sie mit medizinischen Geräten reisen werden.  Zusätzliche Unterkünfte müssen für Reisende, vorbei an Sicherheitskontrollen am Flughafen, mit Rollstühlen oder Mobilitätsrollern, getroffen werden.  Zu lernen, was Sie mit diesen Gegenständen im Voraus tun müssen, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Reisepläne so reibungslos wie möglich laufen zu lassen.  

Es ist auch eine gute Idee, sich mit dem Flughafen-Screening-Prozess zu verfeinern.  Alle Personen müssen durch medizinische Detektoren gehen. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit medizinischen Geräten unterwegs ist, die die Alarme auslösen, ist es wahrscheinlich, dass sie für zusätzliche Screenings zur Seite gezogen werden. Dieses Screening sollte nur wenige Minuten dauern, aber es wird von einem ausgebildeten Fachmann durchgeführt, der Mitgefühl zeigt, wenn es um Menschen mit einer Behinderung geht.  

Im Gegensatz zu den meisten anderen Flugreisenden, die zu diesem Zeitpunkt ihre Schuhe ausziehen müssen, können Menschen mit einer Behinderung ihre Schuhe anlassen, wenn sie sich dafür entscheiden.  Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie möglicherweise einer zusätzlichen Überprüfung unterzogen werden.  Um dieses zusätzliche Screening zu verhindern, sollten Sie Ihre Schuhe möglichst entfernen. Für den Fall, dass Sie nicht in der Lage sind, wird es keine große Tortur sein. Tatsächlich erfordert das zusätzliche Screening oft ein schnelles Wischen eines Metalldetektorstabs.  

Zusätzlich zu den Menschen mit einer Behinderung haben die meisten Flughäfen spezielle Vorkehrungen und Ausnahmen für diejenigen getroffen, die an einer Erkrankung leiden, insbesondere eine, die Medikamente zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigt.  Sie dürfen Ihre Medikamente in Ihrem Gepäck mitnehmen, aber Es wird empfohlen, die Dosierungen in kleinen Mengen aufzubewahren.  Aufgrund des aktuellen Verbots von Flüssigkeiten wird empfohlen, die richtige medizinische Identifizierung zu haben. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Medikamente in der Originalverpackung aufbewahren sollten, vor allem, wenn Ihr Name darauf steht.  Um bis zum nächsten Checkpoint zugelassen zu werden, muss Ihr Name mit dem Namen der verschreibungspflichtigen Flasche übereinstimmen. Wenn dies nicht der Fall ist, besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Medikamente beschlagnahmen lassen.  

Wenn Sie die oben genannten Punkte im Auge behalten, sollten Sie oder Ihre Reisepartner, die möglicherweise an einer Erkrankung oder einer Behinderung leiden, leicht in der Lage sein, es an Ihr bestimmungsgemäßes Ziel zu schaffen. Für den Fall, dass Sie sich über ein bestimmtes Screening-Verfahren nicht sicher sind oder wenn Sie andere Fragen haben, sollten Sie sich vor Ihrer Ankunft an die Fluggesellschaft wenden, in der Sie fliegen, oder an den Flughafen, von dem Sie abfliegen werden, bevor Sie dort ankommen. Die Planung im Voraus ist der beste Weg, um Ihren nächsten Flug zu einem unvergesslichen und stressfreien Erlebnis zu machen. 

Belum ada Komentar untuk "Flugreiseregeln: Unterscheiden sie sich für Menschen mit einer Behinderung?"

Posting Komentar

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel